11.02.2015

Acht neue Bedachungsfachwirte im COBA-Fachhandel


Glückwünsche zur bestandenen Prüfung konnten die acht neuen Bedachungsfachwirte jetzt entgegennehmen. Sie haben das zweijährige COBA-Fernstudium im Januar erfolgreich abgeschlossen. Damit wurden seit 1998 fast einhundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Bedachungsfachwirt ausgebildet. Parallel dazu nahmen am letzten Kurs auch zwei Mitarbeiter der Holzfachhandelkooperation Holzring teil. Sie erlernen dieselben wirtschaftswissenschaftlichen Inhalte, arbeiten jedoch an eigenen Praxisprojekten aus ihrer Branche. Sie schlossen das Fernstudium mit dem Titel Holzhandelsfachwirt ab.

Und die Erfolgsgeschichte geht weiter: bereits Anfang Februar begann ein neuer Kurs. Hier sind zwölf Teilnehmer aus dem COBA-Fachhandel und vom Holzring dabei.

 Glückwunsch zur bestandenen Prüfung! Das sind die neuen Bedachungsfachwirte (COBA) und Holzhandelsfachwirte (Holzring) mit ihren Dozenten und dem Prüfungsausschuss.


 
Die Teilnehmer des neuen IQ-Kurses habe ihre erste Unterrichtswoche bereits hinter sich. Am 2. Februar trafen sie sich in Rösrath und begannen ihr zweijähriges Fernstudium. Wir wünschen viel Erfolg!